BAMMBAMM BERLIN BAMMBAMM BERLIN
PRODUKTE ÜBER BBB     KONTAKT


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Marke BAMM BAMM BERLIN BY WOOD&WANJA

§ 1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (im Folgenden „AGB” genannt) gelten für alle Vertragsbeziehungen zwischen einem Verbraucher im Sinne von 13 BGB (im Folgenden „Käufer” genannt) und BAMM BAMM BERLIN BY WOOD&WANJA, Köpenicker Straße 175, 10997 Berlin, Deutschland. Inhaber: Wanja Ruoff, Steuernummer 14/501/0116 (im Folgenden „BBB” genannt), in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

§ 2. Leistungsbeschreibung / Vertragsschluss
BBB vertreibt über die Website www.bammbamm.berlin Möbel. Die Inhalte auf der Website von BBB stellen die Aufforderung zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Käufer mittels Bestellung dar. Ein Vertragsschluss kommt erst mit Versand der Auftragsbestätigung durch BBB über die hierin aufgeführten Produkte zustande. BBB ist berechtigt, einzelne, nicht vorhandene Produkte aus der Bestellung des Käufers herauszunehmen. Der Käufer wird hierauf entsprechend in der Auftragsbestätigung hingewiesen. Ein Vertrag über nicht verfügbare Produkte kommt nicht zustande. Eine eventuelle Überzahlung des Käufers wird unverzüglich vom BBB erstattet.

§ 3. Produktabweichungen
Bei den Produkten von BBB handelt es sich um handgefertigte Möbel. Geringfügige Abweichungen zu den auf der Website und in Medien (Social Media, Printmedien, Presse, etc.) abgebildeten Artikeln können auftreten. Die angegebenen Werte (Maße, Abbildungen und sonstige Angaben) sind als Durchschnittswerte anzusehen. BBB empfiehlt dem Käufer daher eine vorherige Beratung.

§ 4. Preise / Versandkosten / Zahlung / Fälligkeit
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile, nicht bezogen auf ggf. abgebildetes Zubehör. Hinzu kommen etwaige Versandkosten. Der Käufer verpflichtet sich, unverzüglich nach Vertragsschluss, eine Anzahlung in Höhe von 30% des kompletten Kaufpreises per Überweisung zu zahlen. Die Fälligkeit des Restbetrages in Höhe von 70% des Kaufpreises ist nach erfolgter Lieferung. Dieser Betrag ist ebenso per Überweisung zu zahlen.

§ 5. Lieferung
Die Lieferung erfolgt ca. 2 bis 4 Wochen nach Zahlungseingang bei BBB. Aktuelle Lieferzeiten können über das Kontakt-Formular bei BBB erfragt werden. Angegebene Lieferdaten sind unverbindliche Schätzungen und begründen keine Liefer- und Leistungstermine. Sollten aufgrund von Umständen, die nicht im Risikobereich von BBB liegen oder die BBB bei der Annahme der Bestellung des Kunden nicht bekannt waren, Lieferverzögerungen eintreten, so verlängern sich die Lieferfristen in angemessenem Umfang. BBB wird den Kunden unverzüglich über etwaige Lieferverzögerungen in Kenntnis setzen.

§ 6. Eigentumsvorbehalt
BBB behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 7. Gewährleistung und Garantie
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

§ 8. Haftung
Der Kunde haftet für den ordnungsgemäßen Umgang mit den gelieferten Produkten bis zum Zeitpunkt der vollständigen Bezahlung. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.

§ 9. Rückgabebelehrung
- Rückgaberecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Ware zurückzugeben. Die Rückgabefrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Rückgaberecht auszuüben, müssen Sie uns (WOOD&WANJA Köpenicker Straße 175, 10997Berlin, Deutschland, info@woodnwanja.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu kündigen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang einer solchen Kündigung übermitteln. Zur Wahrung der Rückgabefrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Rückgaberechts vor Ablauf der Rückgabefrist absenden.
- Rückgabefolgen
Wenn Sie diesen Vertrag kündigen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen 30Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihre Kündigung dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über die Kündigung dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 10. Urheber- und Nutzungsrechte
Die Website bammbamm.berlin von WOOD&WANJA, deren Programmierung sowie die verwendeten Grafiken, Logos, Fotos, Texte und dergleichen mehr genießen urheberrechtlichen Schutz. BBB hat von den Urhebern die allumfassenden und exklusiven, zeitlich wie räumlich nicht beschränkten Nutzungsrechte hieran erhalten.Jedwede Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung oder sonstige Verwertungshandlung ist daher nur mit ausdrücklicher, vorheriger und schriftlicher Einwilligung von BBB gestattet.

§ 11. Datenschutz
Ihre Daten werden nur in dem Umfang und für die Dauer, die zur Abwicklung ihres Bestellauftrags erforderlichen sind, und unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie gemäß den steuer- und handelsrechtlichen Archivierungspflichten in unserer EDV gespeichert und ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung an den jeweiligen Spediteur bzw. etwaige mit dem Bestellauftrag befasste Erfüllungsgehilfen von BBB übermittelt.

§ 12. Änderung dieser AGB
Mündliche Nebenabreden zu diesen AGB bestehen nicht. BBB behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft - in Schrift- oder Textform - zu ändern. Das Formerfordernis gilt auch für die Abbedingung desselben. Vertragsgrundlage sind die AGB in ihrer jeweils gültigen Fassung.

§ 13. Sonstiges / Gerichtsstand / Salvatorische Klausel
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des Europäischen Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist - soweit gesetzlich zulässig - der Sitz von BBB. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht.

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen von BBB, Berlin


Stand: September 2015

BAMMBAMM BERLIN Zahlungsart   AGB   Impressum   Datenschutz